Weinreben als Fensterdeko

Donnerstag, Juni 21, 2012
Heute würde ich euch gerne eine Dekoidee zeigen, welche schon seit Weihnachten mein Fenster schmückt. Inspiriert hatte mich dazu eine Tipp von allaboutyou, nur dass mein Element nicht über dem Tisch, sondern eben am Fenster hängt.

Alles was ihr braucht ist ein schön geschwungener Ast, oder wie hier in meinem Fall eine Weinrebe, Bänder zum Aufhängen und natürlich zur Jahreszeit passende Dekoartikel. Um die Weihnachtszeit hatte ich den Ast z.B. mit Kugeln geschmückt. Für Frühling und Sommer bin ich bei meinem Lieblingsdekoartikelladen Depot fündig geworden.

Das Schöne an dieser Idee ist, dass man den Ast zu jeder Jahreszeit passend dekorieren kann.
Kommentare zu "Weinreben als Fensterdeko"
  1. Antworten
    1. Hallo Martina
      Schön, dass du so regelmäßig vorbei schaust! Freut mich sehr!

      Löschen
  2. liebe dani,

    hast du die weinrebe lackiert oder sonst irgendwie behandelt?

    liebe grüße
    marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marie

      Die Weinrebe habe ich bei NanuNana für 2 Euro gekauft. Sie scheint nicht behandelt zu sein. Man kann natürlich auch "freilaufende" Reben nehmen, wichtig ist nur, dass diese trocken sind.

      LG
      Dani

      Löschen

Custom Post Signature

Custom Post  Signature